Verband der Regensburger Gästeführer e.V.

25 Jahre kulttouren e. V.

Regensburger Gästeführerinnen und Gästeführer feiern 25jähriges Jubiläum

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

25 Jahre kulttouren e. V.

Mit einem Festakt im historischen Kurfürstenzimmer des Alten Rathauses feierte am 1. Juli der Verband der Regensburger Gästeführer "kulttouren e. V." sein 25jähriges Bestehen. Nicht nur die Oberbürgermeisterin der Stadt, Frau Gertrud Maltz-Schwarzfischer, auch der Kulturreferent Wolfgang Dersch und der Stadtheimatpfleger, Prof. Dr. Gerhard Waldherr haben mit ihren Grußworten Glückwünsche an die vielen anwesenden Gästeführerinnen und Gästeführer überbracht. Herzlichen Dank für diese Ehre.

Die Vorsitzende des Verbandes, Andrea Gallersdörfer, begrüßte die Gäste und hat den beiden Gründungsmitgliedern, Karin Bach und Matthias Freitag mit Blumensträußen für ihren Einsatz zum Wohle des Verbandes gedankt.

Die 120 Gästeführer von kulttouren sehen sich auch als Botschafter und Vertreter der Stadt. Seit 25 Jahren heißen sie Gäste aus aller Welt willkommen, die in ihrer Begleitung nicht nur in die Geschichte und Kultur der UNESCO-Welterbe Regensburgs eintauchen, sondern dabei ebenfalls einer modernen Stadt und Gesellschaft begegnen können. Für viele Gäste werden sie somit zum „Gesicht“ dieser Stadt und sind manchmal sogar der einzige persönliche Kontakt. Dieser Verantwortung ist sich der Verband "kulttouren" durchaus bewusst, und so ist es ein wichtiges Anliegen, einzutreten für ein Europa der Völkerverständigung, für Vielfalt und Toleranz.

Ein großer Dank ging auch an alle Mitglieder, die im Laufe der Zeit mitgewirkt haben am Entstehen von über 50 Führungen in über 10 verschiedenen Sprachen, die den Gästen angeboten werden können.

Ebenso gilt ein großer Dank auch an den Vermittler der Gästeführungen, der Regensburg Tourismus GmbH (RTG), vertreten durch die Mitarbeiterinnen, Julia Drescher, Theresa Preßl, Nicole Riepl und Elke Schmoll, die in ihrer täglichen Arbeit immer zum Wohle der Gäste, aber auch zum Wohle der freiberuflich tätigen Gästeführerinnen und Gästeführer im Einsatz sind und beim Festakt die anwesenden Gäste mit einem launigen Gedicht überrascht haben.

Für die aktiven Mitglieder ging es im Anschluss an den Festakt auf die "Siebnerin", das größte nachgebaute Salzschiff auf der Donau von der Schifffahrt Klinger, wo ein wunderbares Buffet vom Catering Riemhofer aufgebaut war. Trotz frischem Wind und nicht gerade sommerlichen Temperaturen freuten sich die Gästeführer über eine Ausflugsfahrt auf der Donau mit einem Anblick, den sonst nur die Gäste unserer Stadtführungen erleben dürfen.

DANKE an alle, die an diesen wunderbaren Abend dabei waren!

Fotos: kulttouren e. V.


Impressum | Haftung | Datenschutz

 

Copyright © kulttouren - Verband der Regensburger Gästeführer e.V. | Ihre Gästeführer/Stadtführer/Fremdenführer/Guides für Regensburg und Umgebung
Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org

Powered by DMT direktmarketingtool.de GmbH


Impressum | Haftung | Datenschutz

 

Copyright © kulttouren - Verband der Regensburger Gästeführer e.V. | Ihre Gästeführer/Stadtführer/Fremdenführer/Guides für Regensburg und Umgebung | Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org

Powered by DMT direktmarketingtool.de GmbH