Verband der Regensburger Gästeführer e.V.

Aktuelle Nachrichten und Infos

NEU ! - Herzlich willkommen zu unseren Themenführungen 1. Halbjahr 2024

Lassen Sie sich überraschen - es gibt wieder Vieles zu entdecken!

Unsere beliebten Abendführungen für Einzelgäste
Dienstag und Donnerstag jeweils um 18:00 Uhr ab TouristInfo, Altes Rathaus

Do. 20.06.
Anmeldung
Regensburger Frauengeschichten
Di. 25.06.
Anmeldung 
Brückenschlag West
Radtour anläßlich 100 Jahre Eingemeindung der nördlichen Stadtteile
Do. 27.06.
Anmeldung
Wo die Liebe hinfällt...
Die Regensburg-Ver-Führung

Broschüre 2024

kulttouren e.V. bringt zum 25jährigen Vereinsbestehen sein neues Programm mit 50 Themenführungen heraus

Druckfrisch und übersichtlich präsentiert kulttouren e.V., der Verband der Regensburger Gästeführer, ab sofort seine neue Broschüre. Pünktlich zum Saisonstart kam das Themenführungsprogramm für das Jahr 2024 aus dem Druck. Neben den klassischen Stadtführungen zeigen die qualifizierten Gästeführer und Gästeführerinnen verschiedene Themenführungen und Geschichten rund um die...

Neue Führung! "Knochentrocken"

Die Gräber der europäischen Gesandten am Immerwährenden Reichstag zu Regensburg

In dieser Woche fanden zwei Probeführungen für Gästeführerinnen und Gästeführer von kulttouren zur neuen Führung "Knochentrocken" statt.
Über Jahrhunderte hinweg wurden in Regensburg Reichstage abgehalten, darunter von 1663 bis 1803 der Immerwährende Reichstag. Gesandte aus ganz Europa kamen mit ihren Familien in die Stadt. Die Verstorbenen wurden nach Konfessionen getrennt bestattet, wobei die protestantischen Gesandten auf dem Kirchhof um die Dreieinigkeitskirche und die katholischen in der Reichsabtei St. Emmeram begraben wurden. Die Führung erkundet, ob die Monumente über die Glaubensgegensätze hinaus vergleichbar sind und bietet die Möglichkeit, Zeugnisse des Glaubens und der Repräsentation an und in den Kirchen zu entdecken.

Sind Sie interessiert? Dann kommen Sie zu unserer Führung! Wir freuen uns auf Sie!

Hier buchbar!

Neue Führung mit dem Fahrrad "Brückenschlag Ost" und "Brückenschlag West"

Am 1. April 1924 waren es 100 Jahre der Eingemeindung der nördlichen Stadtteile

Die nördlichen Stadtteile Stadtamhof, Winzer, Weichs, Schwabelweis, Brandlberg-Keilberg, Konradsiedlung-Wutzlhofen, Sallern-Gallingkofen, Steinweg-Pfaffenstein und Reinhausen wurden am 1. April 1924 zur Stadt Regensburg eingemeindet.

Anlässlich dieses Jubiläums bieten die Gästführer von kulttouren eine neue Stadtführung an. Diese führt per Rad in diese  nördlichen Stadtteile. Die Touren sind aufgeteilt in eine Ost- und eine Westführung. Lassen Sie sich überraschen von den Besonderheiten dieser Stadtteile und erfahren Sie viel Unbekanntes und Interessantes. 

 Für Gruppen  Hier anmelden!  
 Für Einzelgäste:  "Brückenschlag Ost"
hier anmelden!
"Brückenschlag West"
hier anmelden!





Unser beliebter Abendturnus ab Juli

Di. 02.07.
Anmeldung
Wo die Liebe hinfällt...
Die Regensburg-Ver-Führung
Do. 04.07.
Anmeldung
Statt am Hoff
Das baierische Tor zu Regensburg
Di. 09.07.
Anmeldung
Drei Religionen - eine Stadt
Christen, Juden und Muslime in Regensburg
Do. 11.07.
Anmeldung
Regensburger Wirtshausgeschichte(n)
Di. 16.07.
Anmeldung
Bekannt, berühmt, berüchtigt
Do. 18.07.
Anmeldung
Drei Religionen - eine Stadt
Christen, Juden und Muslime in Regensburg
Di. 23.07.
Anmeldung
Science Seeing/Stadtklima
Do. 25.07.
Anmeldung
"Regensburg liegt gar schön ..."
Ein literarischer Spaziergang
Di. 30.07.
Anmeldung
Von den Krauterern zu den Schoppern
Regensburger Straßennamen erzählen
Do. 01.08.
Anmeldung 
Brückenschlag Ost
Radtour anläßlich 100 Jahre Eingemeindung der nördlichen Stadtteile
Di. 06.08.
Anmeldung
Sesam öffne dich!
Ein Blick hinter Regensburger Fassaden
Do. 08.08.
Anmeldung
Von den Krauterern zu den Schoppern
Regensburger Straßennamen erzählen
Di. 13.08.
Anmeldung
Regensburger Wirtshausgeschichte(n)
Do. 15.08.
Anmeldung
Zeitenwende
Umbrüche an der Schwelle zum 20. Jahrhundert
Di. 20.08.
Anmeldung
Stadtklima/Wissenstour
Do. 22.08.
Anmeldung
Statt am Hoff
Das baierische Tor zu Regensburg
Di. 27.08.
Anmeldung
Drei Religionen - eine Stadt
Christen, Juden und Muslime in Regensburg
Do. 29.08.
Anmeldung
Wo die Liebe hinfällt...
Die Regensburg-Ver-Führung
Di. 03.09.
Anmeldung
Regensburger Frauengeschichten
Do. 05.09.
Anmeldung 
Brückenschlag West
Radtour anläßlich 100 Jahre Eingemeindung der nördlichen Stadtteile
Di. 10.09.
Anmeldung
Von den Krauterern zu den Schoppern
Regensburger Straßennamen erzählen
Do. 12.09.
Anmeldung
Bekannt, berühmt, berüchtigt
Di. 17.09.
Anmeldung
Vergangenheit + Gegenwart = Zukunft
Eine Reise durch die Jahrhunderte bis heute
Do. 19.09.
Anmeldung
Epochen der Architektur
Steinerne Zeugen der Stadtgeschichte
Di. 24.09.
Anmeldung
Statt am Hoff
Das baierische Tor zu Regensburg
Do. 26.09.
Anmeldung
Sesam öffne dich!
Ein Blick hinter Regensburger Fassaden

Spendenübergabe Donaustrudl

Am Weltgästeführertag 2024 konnten die Gästeführerinnen und Gästeführer von kulttouren über 200 Gästen zwei Führungen "Über sieben Brücken musst du gehen" und "Platzgeschichten" anbieten. Die Gäste waren sehr beeindruckt und haben viel Unbekanntes entdecken können. Traditionsgemäß sind diese Führungen für die Gäste kostenlos. Es wird jedoch um eine Spende für einen sozialen Zweck gebeten. Dieses Jahr hat sich das Weltgästeführerteam für den Donaustrudl als Empfänger entschieden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter leisten eine wichtige soziale Arbeit in der Stadt. Mehr Informationen unter: https://www.donaustrudl.de/was-ist-der-donaustrudl

Wir freuen uns, dass wir heute 1.000,00 Euro an die 1. Vorsitzende des Vereins Donaustrudl, Frau Claudia Bernhard, überreichen konnten. Mit dabei waren Hansjörg Hauser, der die Führungen koordiniert und mit den Führerinnen, Jolanta Jackiewicz, Uschi Langer, Christine Liebl und Renate Schönfeld erarbeitet hat und zwei Mitglieder des Vorstandes, Monika Koller und Wolfgang Ederer.

Foto: kulttouren e. V.

7. DEUTSCHE GÄSTEFÜHRERTAGUNG UND 30. JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DES BVGD IN LEER OSTFRIESLAND 2024

Vom 29. Februar bis 03. März 2024 fand die Gästeführertagung des Bundesverbandes der Gästeführer Deutschlands in Leer in Ostfriesland statt. Es war eine gelungene Veranstaltung mit über 300 Gästeführern aus ganz Deutschland. Die Vorträge und Workshops waren abwechslungsreich und boten reichlich Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung aber auch zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken und Austausch mit Kolleginnen und Kollegen der Gästeführungsbranche.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Gästeführer der Stadt Leer für ihr herzliches Willkommen und das überaus interessante Rahmenprogramm. Auch den Organisatoren vom Bundesverband sei an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die Organisation dieser gelungenen Gästeführertagung gesagt. Mehr Infos unter folgendem Link: Deutsche Gästeführertagung des BVGD in Leer.

Die Gästeführertagung 2025 des Bundesverbandes findet im März in der Welterbestadt Quedlinburg statt. Danke an die Gästeführer aus Quedlinburg für die Einladung und die Vorstellung ihrer Stadt.

Auf dem Weg zum dritten Stern

Gästeführerinnen und Gästeführer qualifizieren sich weiter

Neun Gästeführerinnen und Gästeführer von kulttouren e. V. möchten den 3. Stern der Europäischen Norm (EN 15565) beim BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland E.V.) erreichen.

Die Europäische Norm schreibt mindestens 600 Unterrichtseinheiten vor. Davon entfallen 162 Stunden auf gebietsspezifisches Wissen, 108 Stunden auf Führungstechnik, 91 Stunden auf die Vermittlung unternehmerischer Kenntnisse und 245 Stunden auf praktische Unterrichtseinheiten (Führungen, Exkursionen usw.).
Am 29.10.2023 fand für die Gästeführerinnen und Gästeführer von kulttouren die praktische Prüfung statt. Vertreter des BVGD und unseres Vereins haben an neun Stationen unsere Kolleginnen und Kollegen sorgfältig unter die Lupe genommen.

Foto: Jolanta Jackiewicz, kulttouren

Die Sanierung des Gesandtenfriedhofs in Regensburg

Ein Denkmal der deutschen Geschichte und der europäischen Diplomatie
Vor Kurzem gewährte uns die leitende Restauratorin, Frau Weinert, einen Einblick in die laufenden Arbeiten und führte uns durch die Baustelle.
Bereits von der Straße aus fällt auf, dass die Hälfte der Grabmäler derzeit von Gerüsten und Planen verhüllt ist. Es ist geplant, den ersten Bauabschnitt bis zum Ende dieses Jahres abzuschließen. Die umfassende Restaurierung des Gesandtenfriedhofs wird in den kommenden Jahren gemäß den Denkmalvorschriften durchgeführt.
Der Gesandtenfriedhof...

Filmteam der Deutschen Zentrale für Tourismus e. V. in unserer Stadt

Heute hat uns ein Filmteam von der Deutschen Zentrale für Tourismus besucht! Ein sehr professionelles und sympathisches Filmteam hat die schönsten Ecken in unserer Stadt für einen Werbefilm gedreht. Wir von kulttouren konnten trotz dem regnerischen und nicht optimalen Wetter unsere Stadt gut präsentieren! Regensburg ist auch bei Regen schön!
Danke an das Filmteam für diesen interessanten Tag!

Foto: Monika Koller, kulttouren e. V.

Regensburg ist um eine Attraktion reicher!

Nach einem Golfmuseum in romanischen Kellern und dem weltweit einzigem Dackelmuseum eröffnete das größte Whiskymuseum der Welt!

Eröffnung der "Walhalla of Whisky" am 06.10.2023, Alte Nürnberger Str. 12, 93059 Regensburg
...und wir waren dabei! kulttouren

Whisky wird als "Wasser des Lebens" im Gälischen betrachtet. Für Pit Krause ist Whisky mehr als nur ein Getränk; es ist eine Lebenseinstellung, die die Wiederentdeckung der Sinne, insbesondere von Geruch und Geschmack, fordert, da Whisky unendlich vielfältig ist.


Lüpertz-Fenster in St. Ulrich

Moderne Kunstwerke im frühgotischen Raum

Vor Kurzem haben Gästeführer und Gästeführerinnen an einer Fortbildung zu Lüpertz Fenstern in der Regensburger Museumskirche Sankt Ulrich teilgenommen. Andrea Gallersdörfer, die 1. Vorsitzende unseres Vereins kulttouren hat detailliert und hochinteressant über die Hintergründe, die...

Ein Besuch im Dackelmuseum

mit den Stars Klein Seppi, Moni und Blümchen

Ein Besuch im Dackelmuseum

Das Dackelmuseum in Regensburg ist ein weltweit einzigartiges Privatmuseum zum Thema Dackel. Es wurde von den Floristen Josef „Seppi“ Küblbeck und Oliver Storz gegründet. Seit Ende April befindet sich das Dackelmuseum in Regensburg. Die Gästeführerinnen und Gästeführer von kulttouren wurden von den Inhabern zu einer exklusiven Führung durch das Museum eingeladen. Herzlichen Dank dafür! Ein weiteres Highlight in Regensburg für unsere Gäste und eine heitere Ergänzung zu unseren sehenswerten Museen!

Foto: Isabel Käser

Sommerfest im Schloss Thurn und Taxis

Am 6. Juni haben die Gästeführerinnen und Gästeführer ihr jährliches Sommerfest gefeiert, traditionell mit einer Fortbildung und danach mit einem gemütlichen Beisammensein.

Als besonderes Highlight hat uns dieses Jahr der Leiter des Thurn und Taxis Zentralarchives, Herr Dr. Peter Styra, einen überaus interessanten Einblick in den Bibliothekssaal aus dem Jahr 1732 mit Deckengemälden der Gebrüder Asam, gewährt. In der fürstlichen Hofbibliothek befinden sich etwa 15.000 Bände. Wir danken Dr. Styra für diesen besonderen Einblick!

Danach ging es für die Kolleginnen und Kollegen ins benachbarte "Brauhaus am Schloss" zum gemütlichen und fröhlichen Zusammensein! Es war ein sehr schöner Abend!

"Barock-Tour" erfolgreich gestartet

Dank an Claudia Erdenreich

Anlässlich des erfolgreichen Starts der neuen kulttouren-Führung "Barock in Regensburg" überreichte Hansjörg Hauser anlässlich der "Brandenburger Konzerte" im Alten Rathaus an die Teamleitung Claudia Erdenreich einen Theatergutschein für ihre Leitung der kreativen "Barocker-GästeführerInnen-Gruppe". Herzlichen Dank, Claudia, für Dein Engagement und Deine guten Ideen. Mögen viele interessierte Gäste die neue Führung besuchen und staunen, wieviel man doch "Barock" in unserer mittelalterlichen Stadt Regensburg finden kann.

Foto: Hansjörg Hauser


Impressum | Haftung | Datenschutz

 

Copyright © kulttouren - Verband der Regensburger Gästeführer e.V. | Ihre Gästeführer/Stadtführer/Fremdenführer/Guides für Regensburg und Umgebung
Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org

Powered by DMT direktmarketingtool.de GmbH


Impressum | Haftung | Datenschutz

 

Copyright © kulttouren - Verband der Regensburger Gästeführer e.V. | Ihre Gästeführer/Stadtführer/Fremdenführer/Guides für Regensburg und Umgebung | Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org

Powered by DMT direktmarketingtool.de GmbH